Das Blühen der Finsternis

von Florian Lang 

Camping, Bier und Rock ’n’ Roll – dafür steht das Monster-FM, ein legendäres Musikfestival. Bugneat, Brenda und Chad genießen das Event in vollen Zügen. Doch als der Auftritt der Band Stretched näher rückt, werden sie Zeugen unheimlicher Vorkommnisse.Der junge Rockstar Mickey Hutton, Gitarrist der Band Stretched, ist ein Ausnahmetalent. Die Ausdruckskraft seiner Musik gleicht einem gespenstischen Bann, der das Publikum in Ekstase versetzt. Sein Geheimnis ist ein Buch, aus dem Dämonen sprechen. Das ›Collum Hermes Trismegistos‹ entführt ihn auf eine Seelenreise, deren Ausgang im Ungewissen liegt.

Was wird der Preis sein für das ultimative Rockkonzert, welches Mickeys Namen unsterblich machen soll?Indessen gelangt der Dämonologe Doktor Price zu einer frappierenden Erkenntnis: Das sagenumwobene ›Collum Hermes Trismegistos‹, die verheerendste aller dämonischen Schriften, existiert tatsächlich. Er begibt sich auf die Jagd nach dem Buch. Doch er ist nicht der Einzige …Und Sie? Ja, Sie.In diesem Moment halten Sie Mickey Huttons geheimes Buch in Ihren Händen. Sie können mit ihm lesen im ›Collum Hermes Trismegistos‹. Sind Sie bereit?

Einen Trailer zum Buch findet ihr hier: YouTube

Leseprobe:

http://www.verlag-der-schatten.de/index_htm_files/Leseprobe_DBdF.pdf

Florian Lang 

Über den Autor:

»Ich sehe in den Leuten die Gespenster, die sie später einmal werden. Da bleibt nichts anderes, als Geschichten daraus zu machen. Auf diese Weise kann ich mitteilen, was ich sehe.«Florian Lang wurde im Jahr 1981 geboren und lebt in Kaufbeuren im bayerischen Schwaben. Mit seinem Roman »Das Blühen der Finsternis« hat er im Shadodex – Verlag der Schatten sein Debüt als Autor gegeben. Weitere Romane sind in Arbeit. Sein Genre ist die Dark Fantasy mit Rückbesinnung auf die Schwarze Romantik. Im Mittelpunkt seiner Werke steht die literarische Ausbreitung düsterer und abgründiger Leidenschaften. Seinen Lesern möchte er ein ebenso unterhaltsames wie tiefgreifendes Leseerlebnis bieten. »Ich hoffe, ihr habt Freude an meinen Geschichten und bleibt dran.«

http://www.verlag-der-schatten.de