Projekt Ich – Where Are The Angels

Where Are The Angels feat. Mick L. Angelo (5TimesZero)_cover_1440px

Mit “Where Are The Angels” stellt Projekt Ich alias Ulf Müller erneut seine musikalische Kreativität unter Beweis. Mit der letzten, sechs Track starken EP-Veröffentlichung “Wolkenträne” aus dem Frühjahr 2016 betrat Projekt Ich erstmals die Pfade des Electro-Pops und kreierte unter anderem die beiden erfolgreichen Titel “Wolkenträne” und “Über den Dächern der Stadt” (feat. Connection Closed).

“Where Are The Angels” ist die erste Singleauskoppelung für das im Herbst / Winter 2018 geplante Debütalbum. Für den Gesang konnte Ulf Müller den wunderbaren Mick L. Angelo, einer der beiden Sänger der aus Essen stammenden Synth-Pop Band 5TimesZero (Fusion aus den beiden Ruhrpott Bands In Progress und All The Ashes) gewinnen, der den Song letztlich zudem machte, was er ist.

“Where Are The Angels” ist Melancholie pur in Text und Klang. Wird doch der frühe Tod der Mutter eines kleinen Jungen thematisiert, welcher nach seinem schweren Verlust fortan ohne die wertvolle, mütterliche Fürsorge und Wärme als Heranwachsender im Leben bestehen muss. Was ihm bleibt, sind die Erinnerungen an sie und eine ganze Sammlung von Schutzengeln, obwohl die Mutter nicht gottgläubig war …

“Where Are The Angels” beinhaltet den Originaltitel, zwei Instrumentalversionen, zwölf starke Remixe von internationalen Künstlern, die das Original eindrucksvoll neu zu interpretieren verstanden, und wartet mit einer Gesamtspielzeit von 01:03:29 auf.

Remix-Paket: Cyborgdrive (SPA), An Erotic End Of Times (FRA), Ancient Step (DE), DJTHOMMY (plus Remix-Instrumental Version) (DE), DMT Berzerk (MEX), L_igh_T (IT), Hoof (NL), Minor Einer (DE), DJ Malkavian (BUL), Imunar (DE), Steve (Stefan Käshammer) (DE) und Alex Stroeer (NL).

Das Mastering wurde von Patrick Knoch (Elektrostaub) angefertigt. Tim Aßmann von Visionary Moments hat neben dem Frontcover auch sämtliche Grafiken zur Single entworfen.

Where Are The Angels feat. Mick L. Angelo (5TimesZero)_cover_1440px

Audio Tracklisting:

1 Where Are The Angels (feat. Mick L. Angelo) 03:34

2 Where Are The Angels (Cyborgdrive Remix) (feat. Mick L. Angelo) 03:33

3 Where Are The Angels (An Erotic End Of Times Remix) (feat. Mick L. Angelo) 04:24

4 Where Are The Angels (Ancient Step Remix) (feat. Mick L. Angelo) 04:04

5 Where Are The Angels (DJTHOMMY Extended Remix) (feat. Mick L. Angelo) 05:08

6 Where Are The Angels (DMT Berzerk Remix) (feat. Mick L. Angelo) 06:41

7 Where Are The Angels (L_igh_T Remix) (feat. Mick L. Angelo) 05:26

8 Where Are The Angels (Hoof Remix) (feat. Mick L. Angelo) 03:38

9 Where Are The Angels (Minor Einer Remix) (feat. Mick L. Angelo) 03:41

10 Where Are The Angels (DJ Malkavian Remix) (feat. Mick L. Angelo) 03:37

11 Where Are The Angels (Imunar Remix) (feat. Mick L. Angelo) 03:43

12 Where Are The Angels (Steve’s 909 03:18 RMX) (feat. Mick L. Angelo)

13 Where Are The Angels (Alex Stroeer Remix) (feat. Mick L. Angelo) 03:43

14 Where Are The Angels (DJTHOMMY Extended Instrumental Remix)

(feat. Mick L. Angelo) 05:16

15 Where Are The Angels (Instrumental) (feat. Mick L. Angelo) 03:34

Facebook: https://www.facebook.com/ProjektIchMusik/

Website: http://echozone.rock-promotion.com/?band=projektich

Echozone: http://www.echozone.de/