Jobs

REDAKTEUR /-IN UND FOTOGRAF / -IN GESUCHT

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Mitarbeiter/ – innen, die uns in den verschiedenen redaktionellen Bereichen unterstützen:

REDAKTEUR /-IN

Gehst du gerne auf Konzerte und Festivals, Lesungen oder Mittelaltermärkte etc. ? Dein Musikgeschmack ist breit gefächert? Oder bist Du der absolute „Freak“ bzw. Auskenner / – in in einem bestimmten Bereich?

Interviews, Kritiken schreiben, zu den neuesten Veröffentlichungen, Menschen treffen, Konzerte, sowie Festivals besuchen und darüber schreiben, sowie auch fotografieren?

Was du brauchst, ist eine geeignete Möglichkeit, dich aus zu leben und zu verwirklichen? Wie wäre es bei uns? Für neue Themengebiete sind wir immer offen;-)

FOTOGRAF /- IN

Wenn Du eine Kamera besitzt und dich traust, deine Bilder bei uns zu veröffentlichen, dann kann unter anderem der Bühnengraben deine neue Wirkungsstätte werden.

Kainklangmusikmagazin.com

ist ein 2009 etabliertes Onlinemagazin von der Szene für die Szene. Unsere Mitarbeiter arbeiten in hohem Maße eigenverantwortlich und aus Spaß an der Sache. Inhaltlich bewegen wir uns zwar schwerpunktmäßig im Bereich der Schwarzen Szene – Rock, Metal und Konsorten sind für uns aber nicht fremd und gerne gesehen.

Ausserdem ist eine Zusammenarbeit mit Verlagen begonnen, bzw. geplant. Hier wird es nicht nur um das Thema Horror gehen, soviel sei schon verraten;-)

bietet “Akut-Experten, “Auf-die-Menschen-Zugehern”, “Dazulernern, “Geduld-Behalterin”, “Gernarbeitern”, “Krisenbewältigern”, “Mitdenkern”, “Ordnungshütern”,”Schreibtischtätern”, “Strippenziehern” und Dir eine neue, interessante Zusammenarbeit?

Kainklangmusikmagazin.com

freut sich sehr, dass du bis hierhin gelesen hast und hofft, dein Interesse geweckt zu haben. Bietet dir die Möglichkeit, an einem etablierten Projekt mitzuarbeiten, Kontakte zu knüpfen und in diversen Bereichen nach eigenen Vorlieben tätig zu werden, aber auch abwechslungsreiche Vorgaben zu bekommen.

Wir arbeiten zusammen,dich ein und lassen dich nicht alleine:-)

Wir arbeiten alle ehrenamtlich – eine Bezahlung oder Kostenübernahme ist daher nicht möglich.

17796137_181745805676554_2662762263524999450_n

Bewirb dich formlos via kainklangmusikmagazine@web.de oder über unsere Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Kainklangmusikmagazin-1686296751693898/

Bis bald und vielen Dank;-) 

Das Kainklangteam

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *