DRIVEN UNDER veröffentlichen „Rock ‚N‘ Rolla“ als Vorschau auf ihr neues Album „Hello Mr. Defeat“! (VÖ: 26. April)

„Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten“ – Gustav Mahler.  Was ist dann das Beste in der Musik? Die Antwort auf diese Frage muss jeder für sich selbst finden. Sei es die Leidenschaft, die freigegeben Emotionen oder die Musik einfach zu leben. Die Musik spricht viele Sprachen und eine dieser Sprachen ist Heavy Metal, dem sich Driven Under verschrieben haben.

Driven Under sind vier kreative Köpfe, die so unerschrocken und verschieden sind wie deren Einflüsse. Sie verbinden hymnisch-melodische Vocalparts mit wuchtigen Riffs und unterlegen das Ganze mit einem treibenden Groove. Von eingängigen Melodien bis harten Klängen brettert diese junge Band aus der Schweiz mit ihrem kommenden Album „Hello Mr. Defeat“ (VÖ: 26. April) eine direkte und abwechslungsreiche Heavy-Metal-Breitseite in die Musikwelt. Die ersten Single-Tracks wie ‚Millionaire‘ und ‚Rock’N’Rolla‘ (VÖ: 22.02.) preschen direkt nach vorne und zünden direkt als Metal-Partykracher zum Abfeiern. Musikalisch sowie inhaltlich ist das neue Album „Hello Mr. Defeat“ markant und auch mal wütend wie in ‚S.A.D‘ oder in dem sehr nachdenklichen ‚Liquidators‘.

Den Videoclip zur digitalen Single „Rock’N’Rolla“ gibt’s hier https://www.youtube.com/watch?v=NQ8GfT0ijwc und das Lyric-Video zu ‚Millionaire‘ hier https://youtu.be/nuI9IhgyiQ4

Nach den ersten Reviews und musikalischen Erfolgen mit ihrer EP „Hands in Chains“ und ihrem Debut-Album „Face to Face“ durften sie Band wie Pentagram (US), Eluveitie, Killing Joke, Atreyu und weitere internationale Acts supporten. Sie stellten in Eigenregie eine Tour durch Russland auf die Beine und tourten durch Polen, Tschechien, Slowakei, Deutschland und die Schweiz. Inspiriert durch die Shows entstand das Zweitwerk „Hello Mr. Defeat“. Das Album wurde im eigenen Tonstudio aufgenommen, gemixt und gemastered im Studio Fredman von Fredrik Nordström, der bekannt ist für seinen eigenen legendären „Göteborg-Sound“. In diesem Sinne: Heavy Metal will never die!

Created with GIMP

Driven Under Live 

25.01.   Schaffhausen – TapTab (CH)
08.02.   Singen – Blaues Haus (D)
13.04.   Castle Rock Burgdorf, Kulturhalle (CH)
27.04.   Bremgarten – Rockbunker (CH)                                 
18.05.   Lörrach – Metal Café (D)
24.05.   Open Air Hallau (CH)  
27.09.   Emmendingen – Schlosskeller (D)

Line Up
Patric Bouffé – Vocals, Lyrics
Daniel Gebert – Bass
Fabian Koch – Drums
Steven Hohl – Guitar, Lyrics

Links

Website: drivenunder.ch 

Facebook: www.facebook.com/Driven.Under.Official/ 

instgram: instagram.com/driven.under.official/

FOCUSION Promotion & Marketing:http://www.focusion.com/

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.