Das Newcomer US-Duo Flaunt

13731666_1004348986345630_1074550632420954347_n

FLAUNT – das sind die beiden US-Amerikaner Justin Jennings und Joseph Vitterito. Mitte Juli erscheint ihr neues Album „Spectra“ und mit „Vows“ gibt es ab sofort die erste Single zu hören!

Die Band ist das Ergebnis unserer digitalen Welt und klingt wie eine Bilderbuchgeschichte: Joseph war auf der Suche nach einem Sänger und stieß kurzerhand auf Soundcloud auf Justins Musik. Er kontaktierte ihn und bat ihn, die Vocals für ein oder zwei Tracks zu liefern. Und so gründeten sie 2014 ihre Band. Und auch ihr Name ist ein Produkt des Internets. Joseph erklärt: „Als ich eines Tages durchs Netz surfte, hatte ich den Gedanken, dass die sozialen Medien auch nur ein Spielplatz sind, wo Menschen ihren Kram zur Schau stellen (Engl. „to flaunt sth.“). Also dachte ich mir „warum nicht meine Musik, meine Kunst und meine Leidenschaft zur Schau stellen.“ Und here we go….“

Seither hat sich das Duo im Laufe der Jahre von eklektischen Sound-Landschaften zu organischem Rock entwickelt. Ihre Absicht: Musik machen, die Kunst ist! Und zwar Kunst, die an jedem Tag und in jedem Alter bestand hat. Ihr neustes Werk „SPECTRA“ ist ihre erste Veröffentlichung auf dem Label Nub Music und im Vertrieb von ADA. Wie der Titel bereits andeutet, umfasst es eine komplette Genre-Bandbreite von Elektro, Indie, und Rock zu EDM und Pop. Aufgenommen wurde es als traditionelle LP auf zwei Seiten und enthält insgesamt 13 Songs. Flaunt wollten ein Album machen, dass die Menschen von Anfang bis zum Ende hören wollen und nicht gelangweilt werden, weil der erste Track genauso wie der zweite klingt. Mit ihrer ganz besonderen musikalischen Ästhetik schaffen sie es ihre Hörer in einen Bann zu ziehen. Erste Vergleiche reichen von Twenty One Pilots, The 1975, Muse, The Black Keys, Broken Bells bis hin zu Athlete.

17457441_1240900956023764_4343243577332105800_n

VOWS“ ist die erste Auskopplung von dem neuen Album. Es ist einer von diesen Songs, der aus dem uralten Wunsch nach Liebe entstanden ist. Egal, ob es erwiderte oder unerfüllte ist. Es gibt immer irgendwelche Zweifel oder Bedauern auf dem Weg die wahre Liebe zu finden. Zudem eine Menge Versprechen, die irgendwann auch verloren gehen (können). Die Frage, die bleibt, ist: „Aufgeben oder weitermachen?“

 girl with pink skin and blue lips

ALBUM-TRACKLIST „Spectra”

1. Vows [3:33]

2. Offbeat [4:19]

3. Favorite Light [4:28]

4. Fractured Desire [2:43]

5. Impossible Miracle [3:33]

6. Pretty Little Noise [4:47]

7. Small [4:14]

8. Something Different [3:36]

9. Still A Thrill [3:29]

10. You Know Who I Am [3:56]

11. I Got You (Slitz Enz Cover) [4:05]

12. I Want Your Freedom [7:17]

13. Hiddden Truth [5:28]

Facebook: https://www.facebook.com/flauntlife/

Website: http://www.flauntismusic.com/

Warner Music: http://www.warnermusic.de/